Spielmannszug Lühnde e.V.

 

Herzlich Willkommen auf der Website des Spielmannszug Lühnde e.V.

Neueste Mitteilungen

Jahresabschluss des Spielmannszuges Lühnde

Neue Sopran- und Tenorflöten, erfolgreicher D1-Lehrgang und Weihnachtsfeier

Das Jahr 2018 ging beim Spielmannszug Lühnde spannend zu Ende. Die Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen überreichte im Rahmen der Spendenaktion für Vereine im Hildesheimer Land eine großzügige Spende in Höhe von 300,00 € an den Spielmannszug. Dieses Geld wurde in neue Sopran- und Tenorflöten investiert. Auf diesem Wege noch einmal herzlichen Dank an die Volksbank.

Des Weiteren gab es erfreuliche Nachrichten von den aktiven Spielleuten. Die jungen Flötistinnen Madeleine Popielas, Nele Kischio und Julia Ciula nahmen erfolgreich am D1-Lehrgang vom Kreismusikverband Hildesheim in Bad Gandersheim teil. Hierbei handelt es sich um ein Abzeichen für Jugendliche, welches mit einer Prüfung auf einem Instrument, z. B. auf der Querflöte, zusammen mit musiktheoretischem Wissen erworben werden kann.

Und wie jedes Jahr beendete der Spielmannszug das Musikjahr mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier. Dieses Mal wurde die Lühnder Kegelbahn unsicher gemacht. Egal ob Tannenbaum-Kegeln, Schnapszahl-Kegeln oder Jung gegen Alt, der Spaß kam an diesem Nachmittag nicht zu kurz. Für den kulinarischen Genuss sorgten selbstgebackene Kekse und Kuchen sowie Kakao und Kaffee. Der Abschluss fand im Übungsraum des Spielmannszuges statt. Nach ein paar leckeren Stücken Pizza und vielfältigen Wichtel-Geschenken wurde der Tag mit einigen lustigen Partien des Werwolf-Spiels beendet. Es ist immer wieder schön, wenn jüngere und ältere Spielleute gemeinsam Spaß haben!

Neueste Bilder

Swinggolfen 2018 

 

Sie oder jemand den Sie kennen möchte gerne bei uns und mit uns zusammen musizieren? Dann wenden sie sich an einen unserer Ansprechpartner!

Es sind keine Voraussetzungen nötig! Wir bilden Sie gerne an einem unserer Instrumente aus.

 

Außerdem laden wir Interessierte der Generation 18+ (und++) herzlich ein, sich einmal an der Spielmannszugquerflöte auszuprobieren oder auch bereits vorhandene Kenntnisse aufzufrischen. Telefonische Auskunft dazu erteilt Kerstin Welk unter 05126-314167.

Möchten Sie Etwas hinterlassen? Dann schreiben Sie doch einfach eine kurze Nachricht in unser Gästebuch